Verstrickung für die Markttage

Seit der Stoffsammlung bei den Mineralientagen wird gestrickt und gefädelt  - als Vorbereitung für den Kunsthandwerkermarkt Neuötting und die Burgweihnacht in Burghausen.  Regelrechte Verstrickungen finden sich auf meinem Wertktisch, dazu Perlen, die nur darauf warten, endlich aufgefädelt zu werden. Neue Ketten und Armbänder sind schon entstanden, an Ohrringen wird gefeilt - so ist ausreichend Schmückendes für die Besucher der Märkte vorhanden. Zu finden sind die Unikate am 23. und 24. November im Neuöttinger Stadtsaal und vom 13. bis 15. Dezember bei der Burghauser Burgweihnacht.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.